Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Begegnungscafé – Lesung von Sabine Dittrich aus ihrem neuesten Buch „Goldbachtal“

Herzliche Einladung zum Begegnungscafé am Mittwoch, den 20. März um 14:30 Uhr im Jugendtreff. Buchautorin Sabine Dittrich aus Gattendorf stellt ihr neuestes Buch „Goldbachtal“ vor und liest daraus.

Was, wenn Orte uns ihre Geschichte erzählen könnten? Und was, wenn wir ihnen zuhören würden? Ein einsames Tal, irgendwo an der bayrisch tschechischen Grenze. Die Zeit scheint hier stehen geblieben, die Wunden des 20. Jahrhunderts von der dichten Vegetation überwuchert. Doch es lebten jahrhundertelang Menschen an beiden Ufern des Grenzbaches und auch wenn ihre Stimmen lange verklungen sind, haben sie das Fluidum des Goldbachtales geprägt. Bis heute.

Die Autorin Sabine Dittrich lebt nur wenige Kilometer entfernt vom bayrisch-sächsisch-tschechischen Dreiländereck. Seit vielen Jahren setzt sie sich für ein gutes Miteinander der Menschen über diese Grenzen hinweg ein.

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung des Jugendtreffs mit der Gemeindebücherei.

Back to top