Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Musikfrühschoppen mit dem „Duo SUNBOW“ im Fernweh-Park

Nachdem der für den 22. August geplante „Musikfrühschoppen im Fernweh-Park“ mit dem Duo „SUNBOW“ wetterbedingt kurzfristig abgesagt werden musste, wurde sogleich ein Ersatztermin festgelegt. Nachholtermin ist somit Sonntag, der 26. September von 11.00 bis 14:00 Uhr

Das Duo SUNBOW mit Werner Thieroff und Elisa Geiser (ehem. Plaha) konnte schon im vergangenen Jahr das Publikum im Amphitheater des Fernweh-Parks begeistern. Die beiden Vollblutmusiker setzen auf unplugged Musik mit Gitarre und zweistimmigen Gesang. Rock- und Pop-Balladen sowie Ohrwürmer der letzten 50 Jahre von Künstlern wie: Tina Turner, Alanis Morissette, Shocking Blue, Madonna, Vaya Con Dios, Melissa Etheridge, Linda Ronstadt und Bonny Tylor und viele viele mehr gibt es zu hören! Aber auch aktuelle Songs, wie „I´ve got no roots“ von Alice Merton sind im abwechslungsreichen und leidenschaftlichen Programm enthalten.

Im Mittelpunkt steht die Stimme von Sängerin „Elli“, die mit Power, Gefühl und Präzision überzeugt und begeistert – eine Stimme, die man einfach gehört haben muss! Ehrliches Handwerk, das ist das Motto von SUNBOW – keine Computer und sonstige „Mogel-Technik“!!

Für das leibliche Wohl sorgt an diesem Tag „J.R.s Boxenstopp“ und die Eisdiele „Venezia“ ist mit dem Eiswagen ebenfalls vor Ort.

Der Eintritt ist frei!

Back to top