Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Autor: Günter Tauwaldt

Sitzung des Marktgemeinderates

am Dienstag, den 19. März 2024, um 19:00 Uhr

im Rathaus, Zimmer 106 (Sitzungssaal)

Sitzungsgegenstände:

Öffentliche Sitzung:

  1. Niederlegung des Amtes als Marktgemeinderat von Wolfgang Kemnitzer
  2. Verabschiedung von Marktgemeinderat Wolfgang Kemnitzer
  3. Feststellung des nachrückenden Gemeinderates
  4. Vereidigung des neuen Marktgemeinderates Felix Grünert
  5. Veränderung in der Besetzung der Ausschüsse
  6. Haushaltswirtschaft: Jahresrechnung 2023
  7. Neufassung der Satzung für die öffentliche Wasserversorgungsanlage des Marktes Oberkotzau (Wasserabgabesatzung – WAS)
  8. Neufassung der Satzung über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen im eigenen Wirkungskreis des Marktes Oberkotzau
  9. Neufassung der Satzung für die öffentliche Entwässerungseinrichtung des Marktes Oberkotzau (Entwässerungssatzung – EWS)
  10. Neufassung der Satzung über die Benutzung der Saaletalhalle des Marktes Oberkotzau
  11. Neufassung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Saaletalhalle des Marktes Oberkotzau
  12. Neufassung der Satzung über die Benutzung des Kulturhauses Altes E-Werk des Marktes Oberkotzau
  13. Neufassung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung des Kulturhauses Altes E-Werk des Marktes Oberkotzau

Oberkotzau, den 14.02.2024

Markt Oberkotzau

Breuer
Erster Bürgermeister

Sitzung Kultur-, Jugend-, Familien- und Seniorenausschuss

am Donnerstag, 14. März 2024, um 17:30 Uhr

im Rathaus, Zimmer 106 (Sitzungssaal)

Sitzungsgegenstände:

Öffentliche Sitzung:

  1. Vorstellung des Integrierten Gesamtkonzeptes Senioren und Inklusion des Landkreises Hof
  2. Gemeindejugendarbeit: Jahresbericht 2023
  3. Informationen zum Frühlingsmarkt
  4. Kulturtage 2024: Programm und weitere Informationen
  5. Neufassung der Entgeltordnung für das Terrassenfreibad ab dem 01.01.2025
  6. Veranstaltungshinweise

Oberkotzau, den 14.02.2024

Markt Oberkotzau

Breuer
Erster Bürgermeister

Sitzung Bau- und Umweltausschuss

am Dienstag, den 5. März 2024, um 17:30 Uhr

Sitzungsbeginn findet im Hortneubau (Schulstraße 3a) statt. Nach TOP 1 und 2 wird die Sitzung im Rathaus, Zimmer 106 (Sitzungssaal) fortgesetzt.

Sitzungsgegenstände:

Öffentliche Sitzung:

  1. Jutta-Gottlieb-Haus Kinderhort: Begehung des Neubaus
  2. Bemusterung Weihnachtsbeleuchtung
  3. Bauanträge (vorsorglich)
  4. Bekanntgabe von Auftragsvergaben

Oberkotzau, den 14.02.2024
Markt Oberkotzau

Breuer
Erster Bürgermeister

Sitzung Haupt- und Finanzausschuss

am Montag, den 4. März 2024, um 17:30 Uhr

im Rathaus, Zimmer 106 (Sitzungssaal)

Sitzungsgegenstände:

Öffentliche Sitzung:

  1. Spenden für kommunale/gemeinnützige Zwecke:
    Spendenzusammenstellung für das Jahr 2023
  2. Europawahl:
    Bestellung eines Gemeindewahlleiters und stellvertretenden Gemeindewahlleiters
  3. Anregung zur Benennung eines Straßennamens

Oberkotzau, den 14.02.2024
Markt Oberkotzau

Breuer
Erster Bürgermeister

Neuer Kalender „Oberkotzau im Wandel der Jahreszeiten“

Vor kurzem ist ein neuer Kalender mit Motiven aus Oberkotzau erschienen. Herausgegeben wird dieser vom Markt Oberkotzau, die Gestaltung und die Fotografien stammen von Oliver Geipel aus Oberkotzau.

Dieser immerwährende Kalender ist in der Gemeindekasse für einen Unkostenbeitrag von 5,00 € erhältlich.

Hundesteuer

Die Hundesteuer für das Jahr 2024 ist für die über vier Monate alten Hunde, gemäß der Satzung für die Erhebung der Hundsteuer vom 07.09.2020, mit dem Jahresbetrag am
01. März 2024 fällig.

Die Hundesteuer beträgt außer in den Steuerermäßigungs- und Steuerbefreiungsfällen gemäß der Satzung für die Erhebung der Hundsteuer vom 07.09.2020:

45,– Eurofür den ersten Hund
70,– Eurofür den zweiten Hund
90,– Eurofür jeden weiteren Hund
350,– Eurofür jeden Kampfhund

Wer einen über vier Monate alten Hund hält, muss ihn innerhalb eines Monats nach Anschaffung im Steueramt, Am Rathaus 2, Zimmer Nr. 208, anmelden.

Wer einen unter vier Monate alten Hund hält, muss ihn innerhalb eines Monats nach Vollendung des vierten Lebensmonats im Steueramt, Am Rathaus 2, Zimmer Nr. 208, anmelden.

Markt Oberkotzau

Breuer
Erster Bürgermeister

Steuerzahlungen und fällige Verbrauchsgebühren für das I. Quartal 2024

Die 1. Rate der Gewerbesteuer und der Grundsteuer 2024 und die 1. Vorauszahlung der Verbrauchsgebühren 2024 ist am

                                          15. Februar 2024

zur Zahlung fällig.

Zahlungen sind auf ein Konto des Marktes Oberkotzau (bei allen Oberkotzauer Kreditinstituten) so zu leisten, dass der Betrag am 15.02.2024 dem Konto des Marktes Oberkotzau gutgeschrieben ist. Die Höhe ist aus den zuletzt zugestellten Bescheiden ersichtlich.

Bei Zahlungsverzug müssen Mahngebühren und Säumniszuschläge berechnet werden.

Markt Oberkotzau

Breuer
Erster Bürgermeister

Back to top