Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Autor: Günter Tauwaldt

Sanierung der Ortsdurchfahrt – Staatsstraße 2177

Ortsgebiet Oberkotzau – Übersicht der Sperrung als .pdf zum Download

Kompletter Verkehrszeichenplan zur Sperrung als .pfd zum Download

Anliegerinfo der Fa. Rädlinger

Liebe Oberkotzauer und Oberkotzauerinnen,

wir möchten Sie hiermit über Näheres zur Baumaßnahme des Staatlichen Bauamtes Bayreuth zur Sanierung der Ortsdurchfahrt in Oberkotzau informieren. Die Maßnahme wird wie geplant am 02.08.21 beginnen und soll bis zum 10.09.21 andauern. Gearbeitet wird unter Vollsperrung, wobei der Anliegerverkehr und Lieferverkehr für Gewerbebetriebe im Baufeld grundsätzlich aufrecht gehalten wird. Bedingt durch die Maßnahme kommt es zwangsläufig zu Einschränkungen, über die das Staatliche Bauamt bzw. der Ausführungsbetrieb die Betroffenen regelmäßig informiert. Die ausführende Firma ist die Rädlinger Straßen- und Tiefbau GmbH aus 95152 Selbitz.

Für die Maßnahme gibt es folgende verantwortliche Ansprechpartner:

Staatliches Bauamt, Hr. Vogel, Tel.: 0921 606-2539

Fa. Rädlinger, Bauleiter Hr. Merkner, Tel.: 0171-3606476

Markt Oberkotzau, Hr. Ahnert, Tel.: 09286-94132

Für eine vergrößerte Darstellung bitte anklicken

Steuerzahlungen für das III. Quartal 2021

Die 3. Rate der Gewerbesteuer und der Grundsteuer 2021 ist am

                                          15. August 2021

zur Zahlung fällig.

Zahlungen sind auf ein Konto des Marktes Oberkotzau (bei allen Oberkotzauer Bankinstituten) so zu leisten, dass der Betrag am 15.08.2021 dem Konto des Marktes Oberkotzau gutgeschrieben ist. Die Höhe ist aus den zuletzt zugestellten Bescheiden ersichtlich.

Bei Zahlungsverzug müssen Mahngebühren und Säumniszuschläge berechnet werden.

Markt Oberkotzau

Breuer

Erster Bürgermeister

Back to top